Wackstum
Facebook Twitter XING
Beratung Kompetenz Service

 

go4idea - Ideenwettbewerb für Vorgründer/-innen

SoFiM GbR und Leuchtturm e.V. veranstalten einen neuen Ideenwettbewerb

 

 

Die SoFiM GbR und der Leuchtturm e.V. veranstalten den neuen Ideenwettbewerb "go4idea". Unter dem Motto "bringen Sie Ihre Idee auf den Punkt" können sich Vorgründer/-innen mit ihren innovativen Produkt- oder Dienstleistungsunternehmen an dem Ideenwettbewerb beteiligen. Besonders willkommen sind Gründungsideen mit einem Social Impact.

 

Jeder Wettbewerbsbeitrag muss inhaltlich in die Punkte

        Summary

        Markt und Positionierung

        Marketing und Vertrieb

        Einnahmen und Ausgaben

gegliedert sein. Pro Gliederungspunkt soll maximal 1 DIN A4 Seite  abgegeben werden.

 

Jede/r Teilnehmer/-in erhält einen Startgutschein der bei den Kompetenzpartnern des Ideenwettbewerbs eingelöst werden kann. Bei Vorlage des Startgutscheins erhalten die Teilnehmer eine Vergünstigung auf bestimmte Leistungen bei einem Kompetenzpartners seiner/ihrer Wahl.

 

Die WACKSTUM GmbH unterstützt mit seinem Netzwerk – mit Kontakten und Coaching - den go4idea und empfiehlt den an der Selbständigkeit und an der Unternehmensgründung Interessierten die Teilnahme beim go4idea - z.B. auch als Vorstufe zum Ideenwettbewerb LEUCHTTURM.

 

 

Die Teilnahmeunterlagen ab dem 30.04.2013 stehen unter www.sofim-eg.de bzw. unter www.go4idea.de zum Download zur Verfügung.

 

Einsendeschluss ist der 15. Juni 2013.

 

In den Kategorien "Innovative Produkt- oder Dienstleistungsidee" und "Social Impact - Konzept" werden jeweils die drei besten Wettbewerbsbeiträge von einer Fachjury prämiert.

        Preis 15 Beratungsstunden + Mikrokredit i.H.v. 2.000 EUR

        Preis 10 Beratungsstunden + Mikrokredit i.H.v. 1.500 EUR

        Preis  5 Beratungsstunden + Mikrokredit i.H.v. 1.000 EUR

 

Die Prämierung findet am 04. Juli 2013 im HUB Munich statt.

R2M – RESEARCH2MARKET

Wir sind im Konsortium von R2M

Vertrieb, Verträge, Verwaltung – wo bleibt Zeit für die Forschung?

Research2Market bündelt über 200 Mitarbeiter und kann auf weit mehr als 
1.000 externe Experten zurückgreifen – dies garantiert Antworten auf Ihre 
Fragen und praktische Unterstützung für Ihre Bedarfe im Technologietransfer. 

Research2Market hat besondere Kompetenzen in der Medizintechnik sowie 
den Natur- und Ingenieurwissenschaften.